Hotel am Achensee

Sehenswürdigkeiten am Achensee

Wer die Gäste fragt, was die Region rund um den Achensee zu bieten hat der wird viele unterschiedliche Antworten zu hören bekommen. Im Sommer stehen hier Wandern, Segeln, Surfen, Tauchen und Angeln auf dem Programm.

Im Winter ist es das Langlaufen und das Abfahren. Dazu gibt es etliche Aktivitäten für Kinder und für die Entspannung stehen Wellness und Spa zur Verfügung. Doch eine Menge Aktivitäten bedeutet nicht, dass es in der Region Achensee zwischen Rofan- und Karwendelgebirge wenig zu entdecken gibt.

Der Achensee und die Achensee-Schifffahrt

Natürlich ist der kristallklare See eine Attraktion für sich selbst. Was Sie aber keinesfalls verpassen dürfen oder auch können, ist eine Fahrt mit einem Schiff der Achensee-Schifffahrt. Hier lernen Sie den See nochmals von einer anderen Seite her kennen. Auch ist die Achensee-Schifffahrt eine tolle Verbindung zwischen den Ortschaften rund um den Achensee.

Achenseebahn

Vom Schiff geht es dann in die Bahn. Die Achenseebahn ist mit über 120 Jahren die älteste Zahnradbahn in Europa. Bemerkenswert: Die drei Dampflokomotiven aus dem Gründerjahr sind bis heute auf den schmalen Gleisen aktiv. Eine Fahrt in der Achenseebahn ist ein historisch-unvergessliches Erlebnis und ebenso eine gute Verbindung.

Die Achensee Museumswelt

Die Achensee Museumswelt ist erst einmal garantiert nicht langweilig und zum Zweiten auch nicht nur etwas für kulturbegeisterte Menschen. In der Museumswelt treffen Sie auf Historisches aus der Region Achensee. Aufgebaut ist das rund 8000 qm große Museum wie ein kleines Dorf.

Neben den landwirtschaftlichen Geräten, die in frühen Zeiten genutzt wurden, werden die Technik-Fans begeistert sein. Rund 80 Oldtimer-Traktoren alle bestens restauriert können besichtigt werden. Die Achensee Museumswelt ist ein Ausflugsziel für die ganze Familie.

Der Abenteuerpark Achensee in Achenkirch

Sie lieben es zu klettern? Dann müssen Sie sich nicht gleich in die Berge am Achensee begeben. Auch der Abenteuerpark Achensee in Achenkirch bietet sieben sichere Parcours zum Klettern von Anfänger bis fortgeschrittener Kletterer. Die ganze Familie wird sich hier wohlfühlen, denn hier kann nicht nur geklettert werden.

Im Angebot sind ebenso viele weitere Attraktionen wie Gleitschirm- und Tandemflüge, Wildwasserschwimmen, Canoyning, Bogenschießen und vieles mehr, was ein richtiger Abenteurer sucht. Auch wenn Sie sich auf dem riesigen Gelände verlaufen sollten, besteht keine Gefahr – denn in einem Survival Workshops lernen Sie alles Wichtige fürs Überleben in der Wildnis.

Sicherlich ist dies nur ein kleiner Ausschnitt an dem, was die Region am Achensee an Attraktionen und Aktivitäten zu bieten hat. Besuchen Sie den Achensee und überzeugen Sie sich selbst! Falls Sie noch auf der Suche nach einem Hotel am Achensee sind, finden Sie tolle Tipps und weitere Informationen unter HotelAchensee.com